Leuchtschrift

PR-Einstieg: Trainee bei Flutlicht

Früher oder später muss sich jeder Student die Fragen stellen: Was will ich nach dem Studium machen? Welchen Weg soll ich einschlagen? Während meiner Uni-Zeit hatte ich bereits über einen PR-Einstieg nachgedacht, zahlreiche Praktika im Marketing und PR-Bereich absolviert und konnte mir dadurch erste Einblicke in unterschiedliche Branchen verschaffen. Aufgrund dieser Erfahrungen stand für mich fest: Ich persönlich will keinen Job, in dem ich tagein, tagaus die gleichen Aufgaben erledigen muss.

PR-Einstieg Flutlicht Traineeship Agentur Sofa Team

Ariane, Leoni, Anna, Ramona, Helen (von li nach re)

Daher war für mich klar, dass ich als Trainee in einer PR-Agentur meine PR-Karriere starten wollte. Denn ein Traineeship

  • erleichtert nicht nur den Einstieg vom Studenten- ins Arbeitsleben
  • sondern bietet Orientierungshilfe
  • und ermöglicht den ersten Schritt hin zu einer aufregenden PR-Berufslaufbahn.

Dann ging alles ganz schnell und schon fing ich mein 12-monatiges Traineeprogramm bei Flutlicht in Nürnberg an.

PR-Einstieg Flutlicht Team Amsterdam Incentive

Der Alltag eines PR-Trainees 

Als Trainee bei Flutlicht ist man von Beginn an Mitglied in ein bis zwei Kundenteams, lernt die PR-Arbeit von der Pike auf kennen, bringt eigene Ideen ein und darf auch gleich Verantwortung übernehmen.

Im Arbeitsalltag war ich daher von Anfang an aktiv ins Kundenbusiness involviert und durfte schnell eigenständig Aufgaben und kleinere Projekte übernehmen. Dadurch hatte ich die Möglichkeit, eigene Erfahrungen zu sammeln und mein Know-how kontinuierlich zu erweitern. Bei Fragen stehen mir jederzeit meine Teamkollegen mit Rat und Tat zur Seite. Denn Teamarbeit ist ein wichtiger Punkt bei Flutlicht: Gemeinsam und als gutes Team fällt nicht nur der PR-Einstieg, sondern auch der oftmals stressige Arbeitsalltag deutlich leichter. 

PR-Einstieg Bouldern Team Kollegen Spaß Arbeit

Seit mittlerweile 6 Monaten arbeite ich bei Flutlicht und Langeweile kam noch an keinem einzigen Tag auf. Neben Routineaufgaben wie beispielsweise Media Monitoring, Recherchearbeiten und monatliche Reportings, stehen auch das Schreiben von Pressemitteilungen, die Organisation von Events und Presseveranstaltungen sowie Messe- und Kundenbesuche auf meiner Agenda. Außerdem helfen mir regelmäßige Schulungen zu klassischen Public Relations und digitaler Kommunikation dabei, einen Überblick über die Themenvielfalt rund um zeitgemäße, integrierte Unternehmenskommunikation zu bekommen und Schritt für Schritt mein Fachwissen auszubauen. 

PR-Einstieg im Flutlicht Team

Direkt in meiner ersten Woche bei Flutlicht hatte ich das Glück, am jährlichen Agenturausflug teilzunehmen. Zusammen flogen wir nach Amsterdam und ich lernte alle Kollegen schnell kennen. Dabei wurde mir sofort klar: Die Flutlichter sind alle supernett.

Auch neben dem Arbeitsalltag machen wir viel gemeinsam: Ob Mittagspause, Fitnessstudio, Bouldern oder etwas trinken gehen – es finden sich immer Kollegen, die gerne etwas unternehmen wollen.

PR-Einstieg Flutlicht Amsterdam Lookout Photofun

Fazit: Viel gelernt, viel Spaß gehabt

Durch die abwechslungsreichen Aufgaben und die tollen Kollegen wurde mir der Einstieg ins Berufsleben deutlich erleichtert. Das erste halbe Jahr hielt für mich viele neue Erfahrungen und viel Spaß bereit – und nachdem es im Nullkommanichts verflogen ist, freue ich mich nun auf weitere, ereignisreiche 6 Monate als PR-Trainee bei Flutlicht.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Vom Studentenleben zum Vollzeitjob als PR-Trainee

PR-Traineeship: Ein Flutlicht Newbie berichtet

Technologie-PR auf Agenturseite: Nerd oder Newbie?

Welcher Job passt zu mir: Bereit für Flutlicht?

Agenturausflug: Flutlicht in luftigen Höhen

Perfekte Bewerbung – Mut zur Lücke und zu Dir selbst

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerke

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerke

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Hinterlassen Sie einen Kommentar

zwanzig − sechs =