Monitoring

Modernes PR-Monitoring: integriert, effizient, konsumierbar

Ein PR-Monitoring, das alle Bereiche eines crossmedialen Kommunikationsmix berücksichtigt, stellt hohe Ansprüche an PR-Controlling Verantwortliche und Analyse-Tools. Die Aufgabenbandbreite reicht vom Coverage-Tracking in Online- und Printmedien, über das Monitoring bestimmter Social Media Kanäle, Kampagnen und Content Tracking sowie Social Listening bis hin zum übergreifenden Webmonitoring. Gerne unterstützen wir Sie dabei, ein anforderungsgerechtes Monitoring-Modell sowie effiziente Prozesse für Ihr Unternehmen zu entwickeln und umzusetzen.

PR-Monitoring Bildschirme Kollegen Flutlicht

PR-Erfolg hat viele Facetten: Markenbekanntheit, Branding oder Lead-Generierung?

Kommunikation kann einen maßgeblichen Wertbeitrag leisten, wenn es um die Erreichung von Unternehmenszielen geht. Um die Wirkungsweisen von Einzelmaßnahmen, Kampagnen und den Return on Communication (ROC) zu ermitteln, ist eine professionelle PR-Erfolgskontrolle unverzichtbar. Abhängig von Zielen wie etwa die Steigerung der Markenbekanntheit, Imagewandel oder Lead-Generierung, gehören hierzu die Analyse der eigenen Website via Google Analytics oder Sistrix genauso wie klassisches Media Monitoring und die konsequente Beobachtung von Blogs, Foren und sozialen Netzwerken.

Maßgeschneiderte Monitoring-Lösungen für Ihr Unternehmen

Für die Ermittlung des Return on Communication (ROC) einer integrierten 360 Grad Kommunikation stehen (leider) kein „One-size-fits-all“-Modell, ein einzig wahres Dashboard oder allgemeingültige Leistungskennzahlen (KPIs, Key Performance Indicators) zur Verfügung. So geben wir keine Standard-Empfehlungen und arbeiten nicht ausschließlich mit bestimmten Service-Anbietern und Tools.
Vielmehr ist es unser Anspruch, den unternehmensindividuellen Anforderungen rund um PR-Monitoring, PR-Evaluation und PR-Reporting bestmöglich gerecht zu werden. Basierend auf einer ausführlichen Checkliste analysieren wir gemeinsam mit Ihnen die internen Voraussetzungen sowie Ziele und Reporting-Bedarfe der unterschiedlichen Stakeholder Ihres Unternehmens. Hierbei geht es um folgende Kernfragen:

  • Was ist der Zweck des PR-Monitorings?
  • Welche Zielgruppen hat das PR-Reporting? Wer soll die Ergebnisse erhalten?
  • Was sind die Ziele der Messung und was soll mit den Ergebnissen passieren?
  • Welche Bedeutung und Prioritäten werden dem Bereich zugesprochen?
  • Welche Ressourcen stehen zur Verfügung?
  • Welche funktionellen und technischen Anforderungen bestehen an Tools, Dashboard und Co.?

Im Anschluss daran definieren wir die spezifischen Kriterien und sinnvolle KPIs für Ihr PR-Controlling. Erst dann erfolgt die Auswahl der für Sie idealen Service-Anbieter und Tools. Hierbei greifen wir auf einen Pool aus bewährten Partnern und praxiserprobten Werkzeugen zurück, evaluieren aber auch immer wieder neue interessante Anbieter und Services.

Umfang der Erfolgsmessung – weniger ist manchmal mehr

Besonderen Wert legen wir auf einen überschaubaren Umfang, bedarfsgerechte Formate und effiziente Prozesse – nicht zuletzt um Ihr Budget zu schonen. So sind wir keine Fans von „Over-Evaluation“ und davon überzeugt, dass auch schlanke Dokumentationen und Berichte den Return on Communication überzeugend vermitteln können. Wie das geht? Indem wir Ihnen genau zuhören, keine „überflüssigen“ Daten dokumentieren und die Ergebnisse verständlich aufbereiten. Das Ergebnis: Sinnvolle Reportings in konsumierbaren Formaten, die unterschiedliche Stakeholder im Unternehmen mit den für sie relevanten Informationen im erforderlichen Turnus informieren.

Leistungen: PR-Monitoring

Egal, ob punktuelles Ad-Hoc-Monitoring oder kontinuierliche Beobachtung: wir liefern zielorientierte Dokumentationen und Analysen. Diese gewährleisten eine regelmäßige Überprüfung des Return on Communication und bilden die Basis für eine nachhaltig erfolgreiche Kommunikationsarbeit.

  • Analyse der Rahmenbedingungen, Bedarfsermittlung, Beratung
  • Anbieter-Evaluation (Services, Tools)
  • PR-Monitoring, Media-Monitoring – online und offline
  • Social Media Monitoring
  • Dashboard-Management
  • Dokumentationen, Berichte und Reportings
  • Analysen und Handlungsempfehlungen

Weitere Leistungen

Beratung

Digital Relations

Media Relations

Social Media

Employer Branding

Corporate Publishing

Eventmanagement