Leuchtschrift

B2B-Kommunikation auf Messen

B2B-Unternehmen investieren häufig hohe Budgets in Messeauftritte. Dies belegt eine aktuelle Studie des bvik (Bundesverband Industrie Kommunikation e. V.): Mit 39 Prozent des externen Marketingbudgets erweisen sich Messen für diese Unternehmen als zentrale Marketinginstrumente. Der Auftritt wird genutzt, um sich mit (potenziellen) Kunden oder Partnern zu treffen sowie Kontakte zu pflegen, aber auch, um mit Medienvertretern zu kommunizieren. Umso wichtiger ist eine professionelle Messe-PR. Wir geben Dir hier auf Leuchtschrift praktische Checklisten rund um die B2B-Kommunikation auf Messen an die Hand.

B2B Kommunikation auf Messen, Media Relations,

Quelle: https://pixabay.com/de/tagungen-coffee-shop-menschen-cafe-1149198/

Besondere Herausforderungen der B2B-Kommunikation auf Messen

Messen stellen generell eine nicht unerhebliche Herausforderung für die Kommunikationsabteilungen von Unternehmen dar. Nicht nur, weil sie mit einem hohen Arbeitsaufwand, komplexer logistischer Organisation und mitunter einem angespannten Gefühl, ob auch wirklich alles gut geht, verbunden sind. Sondern vor allem auch aufgrund oftmals sehr diffiziler B2B-Themen, deren verständliche und überzeugende Kommunikation im Austausch mit der Medienwelt nicht immer ganz einfach für PR-Verantwortliche ist. Da haben es B2C-Unternehmen deutlich leichter – ein neues Smartphone, ein Fernseher oder eine Spielekonsole lassen sich unkomplizierter kommunizieren als etwa eine Komponente für den Maschinen- oder Anlagebau. Für eine erfolgreiche B2B-Messekommunikation solltest Du also perfekt auf sämtliche Eventualitäten vorbereitet sein. Wir helfen Dir dabei!

B2B Kommunikation auf Messen, Organisation

Quelle: https://pixabay.com/de/person-frau-asiatische-weiblich-801823/

Checkliste 1: Planung der Kommunikationsmaßnahmen im Vorfeld

Eine Messe bringt unterschiedlichste Kommunikationsaufgaben mit sich – von der Organisation im Vorfeld über die Durchführung und Orchestrierung der Maßnahmen vor Ort bis hin zur Nachbearbeitung im Anschluss. Wie bei so vielen Dingen gilt auch hier: Eine strategische, professionelle Planung ist die halbe Miete. Wichtig hierbei:

  • Deine Kommunikationsmaßnahmen müssen auf die übergeordneten Messeziele einzahlen.
  • Sämtliche Maßnahmen sollten Hand in Hand mit den anderen involvierten Abteilungen Deines B2B-Unternehmens geplant und ausgeführt werden, um ein einheitliches Bild abzugeben.

Für die detaillierte Planung der Kommunikationsmaßnahmen hilft diese Checkliste.

Checkliste 2: Die Kommunikation auf und nach der Messe

Hast Du alle Vorbereitungen umfassend getroffen, kann es losgehen. Doch was muss vor Ort alles beachtet werden? Zum Beispiel bei

  • Interviews
  • Veranstaltungen
  • und ganz generell?

Was solltest Du am Messevortag alles erledigen, um für den Messestart perfekt gewappnet zu sein? Was musst Du bei der Betreuung vor Ort beachten und welche Maßnahmen stehen im Nachgang an? Denken wir zum Beispiel an

  • Debriefing-Termine oder
  • Reportings?

Auch rund um diese Themen haben wir eine nützliche Checkliste parat, damit Du nach dem Messestress auf eine erfolgreiche B2B-Messekommunikation zurückblicken kannst.

B2B Kommunikation auf Messen, Media Relations, Checklisten

Quelle: https://pixabay.com/de/haken-h%C3%A4kchen-ja-zustimmung-111316/

Vorschau: Checklisten zur Begleitung von Mediengesprächen

Eine essenzielle Disziplin im Rahmen der Kommunikationsmaßnahmen auf Messen sind Mediengespräche. Medienvertreter tummeln sich nicht nur auf Messen, um sich auf die Jagd nach Neuigkeiten zu begeben. Vielmehr nutzen sie die Plattform zudem gerne, um mit Unternehmensvertretern ins Gespräch zu kommen. Denn dies ist die perfekte Möglichkeit, um sich während eines Interviews neben einem Messe Wrap-up

  • neue Ideen
  • Inspirationen für zukünftige Artikel oder auch
  • tiefergehende Details zu speziellen Fachgebieten

zu holen. Denn dies lässt sich über eine Pressemeldung nicht ausfindig machen. Mit einem interessanten Gespräch, das Du dem Journalisten vermittelst, kannst Du also viel bewirken. Deshalb raten wir Dir, dem Messeinterview im Rahmen Deiner B2B-Messekommunikation große Bedeutung beizumessen. Was Du als PR-Verantwortlicher eines B2B-Unternehmens bei der Planung und Begleitung von Pressegesprächen einschließlich TV-Drehs und Radioaufnahmen beachten solltest, erfährst Du demnächst hier auf Leuchtschrift.

 

Nächste große B2B-Messen:

Embedded World in Nürnberg (27.-29. Februar 2019)

Hannover Messe Industrie (HMI, 1.-5. April 2019)

Bauma in München (8.-14. April 2019)

 

Auch interessant:

bvik-Whitepaper „Messekommunikation im B2B“

B2B-Messekommunikation: SPS IPC Drives 2018 Messerundgang mit dem BVIK

Checkliste PK-Rehearsal

Checkliste Moderation einer Pressekonferenz

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

zwanzig + 5 =