Leuchtschrift

Von PR-Agentur zu Digital-Agentur: Einblicke in die SEO-Welt!

Traditionell gehört der Redaktionsaustausch zum erfolgreichen Abschluss unseres Flutlicht Traineeprogramms. In den vergangenen Jahren waren Flutlichter u.a. schon zu Besuch bei Golem, Computec, den Nürnberger Nachrichten, der c`t sowie CRN.  Anfang Dezember war es dann auch für mich soweit. Statt Redaktionsluft durfte ich bei unserem Digital-Agentur Partner schalk&friends im Bereich Online-Marketing vier Tage lang über die SEO-Schulter schauen.

Pr Flutlicht Redaktionsaustausch Trainee schalk and friends

Seit über sechs Jahren sind unsere Münchner Agenturräume eng an unsere Partner-Agentur schalk&friends angebunden. Gemeinsam haben wir schon einige spannende Projekte umgesetzt und daher war es für mich umso interessanter, das Team hinter schalk&friends nun auch endlich einmal persönlich kennenzulernen. An meinem ersten Tag wurde ich von den Experten aus der SEO Division in München gleich sehr herzlich empfangen. Nach einem ersten Rundgang durch die Agenturräume, ging es für mich gleich los im SEO-Content-Bereich.

Keyword-Recherche – richtig wichtig!

Da wir in unserer Maßnahmenplanung bei Flutlicht immer auch den digitalen Bereich einbinden, waren mir SEO (Search Engine Optimization), SEA (Search Engine Advertising) und Online-Marketing natürlich keine Fremdwörter. Auch die richtigen Keywords für gute Inhalte sind bereits Teil unserer täglichen Arbeit. Sabrina aus dem SEO-Content-Bereich konnte mir aber noch einige Tipps und Tricks verraten. Für einen unserer Kunden stieg ich dann auch gleich in die Praxis ein und konnte meine erste große Keyword-Analyse anlegen.

Pr Flutlicht SEO Online Marketing Team Schalk and Friends

Schnupperkurs in SEO-Technik

Während ich mich im SEO-Content Bereich noch recht sicher fühlte, wurde es in der SEO-Technik kniffelig. Schritt für Schritt wurde mir jedoch von Milo aus dem SEO-Team gezeigt, welche Punkte ich für meine Arbeit im Hinterkopf behalten sollte: Wie ist eine gute Webseite technikseitig aufgebaut? Welche Sprache spricht eigentlich Google? Und welche direkten und indirekten Faktoren für gutes SEO sollte ich kennen? Hier verzahnen sich die Content-Bausteine, wie Keywords, mit dem technischen Bereich. Eine kleine Auffrischung, worauf es bei Bildern im SEO-Kontext ankommt, hat mir zudem wichtige Punkte noch einmal ins Gedächtnis gerufen:  Bilder sollten, um sie für Google „lesbar“ zu machen, von der Dateibezeichnung bis hin zum Alt-Attribut im Hintergrund optimiert werden.

SEA: The Final Touch

An meinem letzten Tag in München, erhielt ich aus dem Bereich SEA (Search Engine Advertising) des Online-Marketing-Teams eine Einführung in die Weiten des Google-Advertisings. Für mich super interessant, da wir hiermit in unserer täglichen Arbeit weniger Berührungspunkte haben. Neben grundlegenden Infos, wie so eine Google-Werbeanzeige aufgebaut ist und welche Formate es hier gibt, wurden mir die Schritte einer Kampagnen-Erstellung erklärt. Und auch hier drehte sich alles um die richtigen und falschen Keywords. Diese müssen nämlich sehr regelmäßig überwacht und mit tatsächlichen Suchbegriffen abgeglichen werden, damit die Kampagne maximal effizient bleibt.

Pr Flutlicht Keywordrecherche Google Adwords schalk and friends

Gerne wieder!

Meine Austauschwoche war eine klasse Möglichkeit, einmal den Alltag einer Digital-Agentur kennenzulernen. Im Bereich Online Marketing habe ich viel Interessantes mitgenommen, vor allem ein gutes Hintergrundwissen und Verständnis dafür, welche Eckpunkte bei der Maßnahmenplanung zu beachten sind. Ein herzliches Dankschön daher an das gesamte Team bei schalk&friends, welches sich trotz des oftmals stressigen Agentur-Alltags viel Zeit für mich genommen hat. Ich hatte eine tolle Zeit bei euch und habe nette Partner-Kollegen dazugewonnen! Im neuen Jahr freuen wir uns dann sehr auf den „Rücktausch“ von Sabrina in Nürnberg 😉

Auch interessant:

PR Job & IT Redaktion: Sonja von Flutlicht goes Golem

Volontär-Austausch bei Flutlicht: Golem.de Oliver wechselt die Perspektive

Keyword Recherche für Einsteiger

Keywording Aha-Effekte via SERP-Check

Gehören Advertorials und Native Advertising zum Content Marketing?

Warum klassische und digitale Kommunikation zusammen gehören

  • Share:

Trackbacks

  1. schalk&friends zu Gast bei Flutlicht
  2. Tipp: Die schönsten Biergärten in München – presented by Online-Marketing-Team unserer Partneragentur schalk&friends

Hinterlassen Sie einen Kommentar

9 + fünfzehn =