Leuchtschrift

Die Lieblings-Sites der Flutlicht Crew – Martin Beck

Natürlich dienen Inhalte aus dem Internet sehr gut dazu, um sich nahezu in Echtzeit über alles Mögliche auf dem Laufenden zu halten – sei es über das aktuelle Weltgeschehen, Themen, die man unmittelbar für seine Arbeit benötigt oder eben auch einfach nur über einen Sack Reis, der irgendwo just in diesem Moment umfällt. Was der berühmte Content aber auch sehr gut kann ist: dich zum Lachen zu bringen.

Titel Martin

Der Postillon – ich hau mich einfach nur weg

Die Satire-Postille steht hier ganz oben auf meiner Liste. Das schöne an diesem Blog ist für mich, dass alleine das Lesen der Überschriften mir nahezu immer ein Schmunzeln abringt – wenn nicht sogar richtig laut zum Lachen. Diese Seite schafft es einfach nur zu gut, aktuelle sowie zeitlose Themen auf satirische Weise zu beleuchten und darzustellen. Besonders geeignet, um sich zwischendurch eine kurze Auszeit zu nehmen und den Kopf mit einer kleinen Ladung witziger Satire wieder frei zu machen.

Postillon+

 

Spox.com – Sport News und Analysen mit pepp

Als Sport- und vor allem Fußball-begeisterter Mensch habe mir schon häufig gedacht: Mensch, aktuelle Sportberichterstattung, das Spiel analysieren, Taktiken besprechen, Fehler im Spiel untersuchen – alles Top und ein muss. Aber geht das nicht vielleicht auch irgendwie mit etwas mehr Witz und Pepp? So war ich von Spox.com ziemlich schnell angefixt. Hatte die Seite doch von Beginn an alle meine Bedürfnisse gestillt: Die Sportnachrichtenseite hat es in meinen Augen geschafft, fachmännische Sportberichterstattung mit viel Humor, Kreativität und Ideenreichtum zu versehen und so eine junge moderne Form ins Leben zu rufen, über Sport zu berichten. Macht Spaß und ist absolut abwechslungsreich!

Spox

 

Curt.de – Veranstaltungstipps mit fränkischem Charme

Als kleiner Lokalpatriot darf für mich zuletzt natürlich eine Seite nicht fehlen: das curt Magazin! Mit dem nötigen fränkischen Charme versehen, haben die Beteiligten eine Seite aufgezogen, die weitaus mehr kann, als dir die Veranstaltungstipps für das kommende Wochenende zu verraten. Hier erfährt man, was in unserem Städtchen gerade so in ist und wo es was zu entdecken gibt. Und das auf eine Art, die einem absolut vertraut vorkommt. Das liegt sicherlich auch daran, dass die Redaktion selbst direkt aus der Szene kommt, und nicht einfach nur darüber berichtet. Denn curt-Mitarbeiter betreiben Clubs und Bars, spielen in Bands, legen auf oder sind Kunstinteressierte, Künstler und Fotografen. Ein echt cooles Stadtmagazin…

Curt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

drei × 4 =